Das Trek FX 2 ist eine top Mischung aus sportlichen Rennrad-Elementen und dem alltagstauglichen Komfort eines City-Bikes. Ob auf der täglichen Fahrt ins Büro oder beim nachmittäglichen...
Artikelnummer: 0063758.000
449,00 € *
-21% Cube Hyde 2016
Zeitgemäße Mobilität im urbanen Raum bedeutet ganz klar den Wechsel aufs Rad - schnell, stressfrei und sportiv. Für die speziellen Anforderungen braucht es aber ein darauf...
Artikelnummer: 0057736.000
549,00 € *
statt 699,00 € 1
-13% Cube SL Road 2017
Das Cube SL Road ist das perfekte Fitness- und Commuterbike. Der äußerst leichte Aluminiumrahmen des SL Road punktet mit zweifach konifizierten Aluminiumrohren und inneverlegten Zügen. Zusammen...
Artikelnummer: 0060344.000
549,99 € *
statt 629,00 € 1
Das Cube Hyde ist aufgrund seines Rahmens nicht nur ein echter Blickfang. Der leichte Aluminiumrahmen des Cube Hyde spart außerdem einiges an Gewicht. Das Hyde definiert den Begriff Allround...
Artikelnummer: 0060214.000
699,00 € *
-7% Cube Hyde Pro 2016
Das Cube Hyde Pro ist ein echtes Urban-Lifestyle Rad für alle, die auch unterwegs Wert auf einen progressiven Style legen. Dabei macht dieses Rad vor keinem Terrain halt: Die...
Artikelnummer: 0057738.000
699,00 € *
statt 749,00 € 1
Das Trek Zektor 2 US ist ideal für alle, die ein praktisches und agiles Pendler-Bike suchen, aber nicht auf eine extra Portion Geschwindigkeitsrausch verzichten möchten. Das leichte und...
Artikelnummer: 0060053.000
749,00 € *
-6% Focus Arriba Disc Sora 2016
Das Focus Arriba Disc Sora bringt einen schnell durch die Stadt. Dank Rennrad-Schaltung mit 18-Gängen und kompakter Kurbel kommt man mit diesem Rad schnell durch jede Lücke. Dieses Rad ist...
Artikelnummer: 0057414.000
749,00 € *
statt 799,00 € 1
Dem Cube Hyde Pro steht der leichte und steife Aluminium-Rahmen gut zu Gesicht. Zusammen mit der Starrgabel aus Aluminium erhält das Cube Hyde Pro ein agiles Handling, dank der effizienten...
Artikelnummer: 0060215.000
749,00 € *
Ein leistungsstarkes Speedbike für geschwindigkeitsliebende Fahrer: Das Cube SL Road Pro. Damit Sie Ihre Maximalgeschwindigkeit erreichen, präsentiert Ihnen die Shimano Sora Gruppe mit einer...
Artikelnummer: 0060345.000
799,00 € *
-20% Steppenwolf Toari Light 6.5 Herren
Der Name ist Programm - das Steppenwolf Toari Light 6.5 heißt nicht nur so, es ist auch federleicht. Als Fitnessbike oder Crossbike nutzbar, begeistert das Toari Light 6.5 mit tollem Handling und...
Artikelnummer: 0057103.000
799,00 € *
statt 999,00 € 1

Fitnessbikes

Wer auch im Alltag viel mit dem Rad unterwegs ist und Schnelligkeit liebt, braucht ein citytaugliches Fahrrad, das sportliche Eigenschaften mitbringt. Bei Fitnessbikes handelt es sich um Rennräder mit geradem Lenker, die eine komfortable Sitzposition und gleichzeitig hohe Geschwindigkeiten ermöglichen. Fitnessbikes haben die Leichtigkeit von Rennrädern und bringen ihre Fahrer schnell und sportiv durch die Stadt. Die Rahmen sind im Gegensatz zu herkömmlichen Citybikes deutlich leichter konstruiert. Auch die schmalen Felgen und Reifen unterstützen den sportlichen Einsatz. Von den Fahreigenschaften her bieten Fitnessbikes viel Sicherheit: In Laufruhe und Stabilität sind sie reinen Rennrädern deutlich überlegen und können daher auch gut auf Schotterwegen beispielsweise in Parks eingesetzt werden. Auch kleine Unebenheiten und Waldwege meistern sie mühelos – dem Ausflug ins Grüne steht also nichts im Wege.

Ob das Fitnessbike zum flotten Pendeln in der Stadt eingesetzt wird oder zum idealen Trainingspartner werden soll – die Möglichkeiten mit dieser Art von Fahrrad sind extrem vielseitig. Fitnessbikes eignen sich als Sportgerät zum regelmäßigen Training in der Stadt oder der Natur. Das geringe Gewicht macht Fitnessbikes besonders praktisch: Sie lassen sich gut transportieren – sei es nun aus dem Keller oder in öffentlichen Verkehrsmitteln. Wichtig beim Kauf eines Fitnessbikes ist die richtige Größe: Damit die Körperhaltung auf dem Rad optimal ist, kommt es auf die passende Rahmengröße an. Dadurch, dass der Rücken beim Fahren auf Fitnessbikes besonders gerade ist, entlastet das Training die Wirbelsäule. Obwohl die Räder im Gegensatz zu Mountainbikes keine Federung haben, sind die Dämpfungseigenschaften dennoch hoch – das sichert den Fahrkomfort und schont ebenfalls den Rücken.

Da Fitnessbikes die Lücke zwischen Stadtrad und Trainingsrad besetzen, sind nicht alle Bikes StVO-tauglich ausgestattet – manche Hersteller verzichten wegen des geringen Gewichts dieser Art von Fahrrad auf zusätzliche Ausstattung. Üblicherweise können Lichtanlagen oder auch Gepäckträger jedoch auch nachträglich angebaut werden. Fitnessbikes können über Felgen- oder Scheibenbremsen verfügen und sind außerdem auf Langlebigkeit und Komfort ausgerichtet.

Trusted Shops Kundenbewertungen für Lucky Bike: 4.61 / 5.00 von 569 Bewertungen.